Edelmetall-Legierungen

Besonderheiten von Edelmetall-Legierungen:
- Hohe Dichte, deshalb sehr gute Röntgensichtbarkeit
- Neutral im Kontakt mit Gewebe
- Sehr gute elektrische Leitfähigkeit

Typische Anwendungsbereiche
- Marker für Implantate und Instrumente
- Aneurismen Implantate
- Produkte, bei denen es auf die möglichst verlustlose Stromleitung im Körper ankommt, bspw. Herzschrittmacher und Elektroden